Über uns

Wir sind ein familiengeführter Handwerksbetrieb. Seit nunmehr fünf Generationen schmieden und schweißen wir Webers in Drebach. Dankbar blicken wir auf eine über 100-jährige Firmengeschichte zurück. Die Werte des christlichen Glaubens bilden die Grundlage unseres Handelns. Wir stehen für handwerkliches Geschick, Qualität sowie Termintreue und streben die stetige Weiterentwicklung unserer Leistungen an.

Firmengeschicht – ein Abriss

1917 Gründung der Weber-Schmiede durch Henry Arno Weber
Hauptaufgabenfeld: Ausführung von Arbeiten für das Rittergut Drebach
1939 – 1977 Arno Richard Weber übernimmt die Betriebsleitung
1945 Verbesserung der Schmiedeeinrichtung: Errichtung eines zweites Schmiedefeuers, Kauf von Bohrmaschine, Lufthammer, Schleifmaschine
1949 Enteignung des Grundstücks durch DDR-Behörden
→ monatliche Mietzahlung für die Schmiederei und das Wohngebäude an die LPG
1950 neue Tätigkeitsfelder: Gas- und Wasserinstallation
1977 – 1995 Helmut Weber wird Inhaber in der 3. Generation
1970erJahre Palettenfertigung und Beschichtung für die Barkas-Werke in Chemnitz
1990 neue Arbeitsfelder:
– Straßen- und Brückengeländer fertigen und montieren, durch Wegfall der Palettenfertigung
– Heizungsbau
1990erJahre Erweiterung der Werkstatt durch einen Anbau sowie Einbau einer Krananlage die Mitarbeiter erhalten einen größeren Pausenraum und neue Sanitäranlagen
1993 Rückübertragung des Grundstücks in Privatbesitz
1995 – 2020 Matthias Weber übernimmt die Betriebsleitung
März 2004 Umzug ins neue Firmengebäude im Gewerbegebiet in Drebach
Platzmangel und schwierige Arbeitsbedingungen in der Werkstatt Hauptstraße 15 waren
Anlass für den Neubau
2017 100-jähriges Betriebsjubiläum
01.01.2020 Übergabe an die 5. Generation – Tobias Weber wird Betriebsleiter

 

ca. 1937 Schmiederei Weber Drebach

Außenansicht Werkhalle und Bürogebäude

 

 

  • Zertifikate

    Prüfsiegel
    Prüfsiegel
  • Karte